Lesung

Literatur im Boot

Datum: 21.08.2022
Beginn: 17:00 Uhr

Es ist Sommer. Du sitzt in einem Schlauch- boot auf der Weser. Dein Paddel immer griffbereit, erkundet ihr gemeinsam den Hamelner Hafen. Du siehst die saftigen grünen Ufer und die Radfahrer strampeln auf den Wegen. Du sitzt ganz bequem und lässt Dich treiben – wie schön es ist!
Und dann fängt jemand an zu lesen. Die Texte sind voller Emotionen – kräftig, humorvoll, sanft und spannend. Du lässt Dich ein, bist ganz nah dabei! Das ist Literatur im Boot!

Es lesen die Autor:innen:
Nick Duschek, Erik Leichter, Pauline Prigge, Alexandra Riffel und Wolfgang Uster

Treffpunkt: Die Fahrt beginnt und endet am Bootsanleger vor der Sumpfblumenterrasse. Am Stockhof 2a, 31785 Hameln.

Abfahrt 17 Uhr, Dauer etwa 90 Minuten.

Eine Veranstaltung von Freunde der Sumpfblume e. V. und Kultur & Dialog.

Gefördert durch:

Sparkasse Hameln-Weserbergland, KulturStiftung Hameln, Landschaftsverband Hameln-Pyrmont, Statd Hameln, Kanuspass und VGH Stiftung

Hinweis zur Veranstaltung:
Bitte bring wettergerechte Kleidung (ggf. Sonnencreme, Kopfbedeckung, Regenjacke) und Trinken mit. Bei Unwetter entfällt die Veranstaltung. Bitte informiere dich ein par Tage vorab über die geltenden Coronabestimmungen hier: www.sumpfblume.de.

Share This: