Konzert

ERDLING – Helheim Tour 2023

Datum: 28.04.2023
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Das Konzert mit Erdling wird von SA, den 12.03.2022 auf FR, den 28.04.2023 verschoben. Bereits gekaufte Tickets sind weiterhin gültig! 

Brachiale Metal-Riffings, bildstarke Texte und eine fantastische Live-Show: das ist das Resultat aus über fünf Jahren harter Arbeit, in denen ERDLING niemals auf die Bremse traten. 2016 veröffentlichte die Dark-Metal-Combomit “Aus den Tiefen” ihr Debütalbum und stieg auf Anhieb in die Top 100 der deutschen Albumcharts ein. Drei weitere Chart-Entries, erfolgreiche Tourneen, zunächst als Support von Bands wie Megaherz, Lord of the Lost und Hämatom, später als Headliner, meißelten die Botschaft der ERDLINGe auf ewig in Stein. Mit ihrem letzten Album “Yggdrasil” brach das Quartettmehrfach seine eigenen Rekorde: ausverkaufte Clubs, ein schnell vergriffenes Box-Set und dazu der Einstieg auf vielen Spotify-Playlists hoben ERDLING auf ein neues Level. Grund genug, weiter in Bewegung zubleiben und an neuem Material zu arbeiten. Wo ruhmreich auf dem Schlachtfeld gestorbene Kriegernach Walhall einfahren, so bannt es alle anderen in die tiefste und dunkelste aller Welten: HELHEIM. Hier fristen all diejenigen ein trostloses, ewiges Dasein, die der Krankheit und der Heimtücke zum Opfer fielen. Hierruhen die Seelen, die auf ewig vergessen sein werden. Helheim ist ein Ort, der in der germanischen Mythologie selten Erwähnung findet, fielen doch die wenigsten tatsächlich auf dem Schlachtfeld. Diesem Thema widmet sich die Band um Sänger Neill Freiwald auf ihrem nun mehr fünften Album, das sich aktuell in der Fertigstellung befindet.” Die Zeit der Pandemie ist für uns Musiker ein wahrgewordener Albtraum, in welchem wir die Inspiration für das wohl düsterste und ambitionierteste Album der Bandgeschichte fanden.”, sinniert Sänger Neill Freiwald dazu. ERDLINGs fünftes Album wird in Zusammenarbeit mit Chris “The Lord” Harms in den Chameleon Studios in Hamburg produziert. Passend zum neuen Album planen Erdling eine Headliner-Tournee, um ihr neues Material vorzustellen. Als Special Guest hat das Quartett sich die Bielefelder Darkrocker “Soulbound” eingeladen und damit ein ganz besonderes Paket geschnürt.

Mit Special Guest: Soulbound

Share This: