Konzert

ERIC MARTIN – the voice of Mr. Big | SUPPORT – Der Schulz

Datum: 02.10.2018
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Eric Martin ist regelmäßig solo oder mit seiner neuen Rock-Band, Scrap Metal, unterwegs auf Tour in Europa, Nord- und Südamerika, Australien, Indien und Japan. 2008 unterschrieb Eric bei Sony Japan einen Deal für eine Reihe von Alben mit nationalen und internationalen Hits. Sony hatte die Idee durch eine Aufnahme der beliebtesten Balladen das Alter Ego der Rock Sänger zu präsentieren. Das erste Album, Mr. Vocalist #1 erreichte auf Anhieb die Top Charts und bekam Platin. Das zweite, Mr. Vocalist #2 eroberte die Charts, als MV1 noch immer sehr gut lief. Eric ist einer der wenigen Künstler, die es geschafft haben, mit zwei Alben gleichzeitig in den Charts platziert zu sein.  2009 feierte Mr. Big ihr 20-jähriges Bandjubiläum und sie kam in Originalbesetzung wieder zusammen. Mr. Big veröffentlichte ein « Greatest Hits Album“, das Platz 1 belegte; darauf folgte eine ausverkaufte Tour und eine DVD des Live-Konzerts in der berühmten Budokan Arena in Tokyo. Daraufhin beschlossen die Bandmitglieder als Mr. Big weiter zu machen. 2011 veröffentlichte sie das Album „What If“ und ging anschließend auf eine 7-monatige Welt-Tour. Nach Abschluss der Tour nahm Eric weitere Songs für Mr. Vocalist auf. Zudem erfüllte er sich einen Traum mit einer Akustik-Solo-Tour. Eric war einen Monat mit seinen Solo-Songs und den von ihm geschriebenen Mr.Big-Songs in Europa auf Tour. Es war ihm ein  Anliegen, die Songs in ihrer Ursprungsfassung zu präsentieren bevor sie von Mr. Big aufgepeppt wurden. Die Tour war so erfolgreich, dass Eric über eine weitere nachdachte. Im März 2012 tourte er einen weiteren Monat alleine durch Europe. Im April schloss Eric sich der Rock-Opern-Tour Avantasia an. Mehr als 20 Künstler stehen dort gleichzeitig auf der Bühne – ein absolutes Muss für Fans!

Ihr könnt gespannt sein auf weitere Solo-Tours, Alben und Mr. Big!

SUPPORT: Der Schulz

Seit elf Jahren tourt der Der Schulz mit seiner Band oder als Gitarren-Duo durch die Republik, sobald der Terminplan seiner Hauptband Unzucht das zu lässt und rockt dabei, zumeist unplugged, Kneipen, Clubs und Wohnzimmer jeglicher Größe.
Die Solo-Konzerte des charismatischen Singer-Songrockers mit der einzigartigen Stimme und seiner Band sind energetisch, spontan, selbstironisch, charmant und machen einfach nur Spaß.
Die deutschsprachigen Songs des hannoverschen Künstlers mit der einzigartigen Stimme, sind mal kämpferisch, mal provokant, mal voller Liebe, aber immer mitreißend, direkt und berührend. Bestes Beispiel dafür ist sein Undergroundhit „Die wahren Asis (seid ihr da oben)“.‘
Im Gepäck hat Schulz sein brandneues Doppel-Album „Live in der Prinzenbar“.

VVK: 23 Euro
AK: 25 Euro

Share This: