Autor: Linda Meier

27.02.2024

Vorhang auf – Radio an! Reis Against The Spülmachine präsentieren in ihrem dritten Bühnenprogramm ihren eigenen Radiosender. “Radio Reis – Die Hitwelle” sendet das Beste von gestern, heute und morgen – Welthits mit Witz. Die Gute-Laune-Liedermacher drehen wieder voll auf und versprechen nur Knüller. Alles auf einer Frequenz, die auch ohne Sendemast überall gut ankommt.

Das Musik-Comedy-Duo aus Buxtehude und Oldenburg ist bekannt für seine urkomischen Songparodien und die Gabe, jedes Publikum in ekstatische Partylaune versetzen zu können. Deswegen haben sie nicht nur Songslams gewonnen und Comedy- und Kleinkunstpreise abgeräumt, sondern funktionieren auch als musikalische Allzweckwaffe auf renommierten Festivals und in altehrwürdigen Rockschuppen.

Im neuen Programm stehen wie immer zahlreiche Evergreens der Musikgeschichte im Mittelpunkt, die das Duo parodiert, optimiert und kombiniert, um auch dem letzten Muffelkopp ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. So wird aus Falcos “Amadeus” schon mal “Hammer Teewurst” und Elvis ist und bleibt “In the Netto”. Am Ende surft die Menge gemeinsam auf einer Hitwelle der Euphorie.

Von Bach bis Backstreet Boys, von Rock ‘n’ Roll bis NDW – keine Epoche ist vor den beiden sicher. Hier ist für alle was dabei. Ob Kritik am Onlinehandel, an zu hohen Immobilienpreisen oder eine Lobeshymne auf den Bauzaun – Reis Against The Spülmachine kümmern sich um die wirklich wichtigen Themen der Menschheit. Alles andere ist nur Radio Gaga.

Die Show ist gespickt mit allem, was zu einer guten Radiosendung gehört. Sozusagen ein Programm von Format. Schalten Sie ein! Ab Oktober 2022 auf allen guten Bühnen.

Referenzen: Gewinner NDR Comedy Contest 2018, Nominierung Prix Pantheon 2019, 1LIVE Hörsaal-Comedy 2019, Gewinner sPEZiALIST 2020, Nominierung St. Ingberter Pfanne 2020, Nominierung Nachwuchspreis Recklinghäuser Hurz 2020

www.reisagainstthespuelmachine.de

Share This:

26.02.2024

Auch in diesem Monat laden wir alle jungen Menschen zwischen 14 und 20 ein, bei und mit uns Party zu machen. Bei Musik von SXTN, Travis Scott, aber auch zu Party-Klassikern wie Macarena könnt ihr die Tanzfläche einnehmen und ordentlich Spaß haben.

Datum: 15.03.2024
Beginn: 19 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Eintritt: 5 Euro

Kein Ausschank von Alkohol!

Share This:

22.02.2024

Der britische Sänger Cat Stevens ist bis heute ein Phänomen. Unvergessen und weltbekannt sind seine Superhits wie „Wild World“, „Morning Has Broken“ und natürlich „Father And Son“. Er ist eine Ikone der Siebziger Jahre und viele seiner Songs wie „Peace Train“ sind auch in der Gegenwart noch hochaktuell.

Die Tribute-Show um Sänger Patrick Snow lässt die Musik dieses Ausnahmekünstlers auf höchstem Niveau wieder aufleben, und das im legendären Duo-Set-Up, wie in den Siebziger Jahren oft mit Alun Davies auf der Bühne gesehen. Zwei Gitarren und Piano in einer intimen Atmosphäre, die zum Träumen einlädt.

Dem jungen Sänger gelingt das Kunststück, das Publikum mit größtmöglicher stimmlicher Authentizität und sehr viel musikalischem Gefühl in den Bann zu ziehen und so auf einzigartige Weise 50 Jahre zurückzuversetzen. Es sind magische Momente, die auf der Bühne entstehen in einer sensationellen Ähnlichkeit zum Original.

https://www.cat-stevens-tribute.com/info

Share This:

22.02.2024

Welle: Erdball geht wieder auf Sendung! Auf allen Frequenzen und mit voller Sendeleistung schickt der Sender seine Radiowellen in den Äther.

Auf dem Programm steht “Das Experiment”, das neue, analoge Konzept-Album der Elektronik-Künstler, welches auf der gleichnamigen Konzertreihe zum Hörer gesendet wird. Hier wird die Bühne zu einem Ringkerntransformator, die Instrumente zu Elektrolytkondensatoren und die Radiomoderatoren von Welle: Erdball speisen den Apparat mit höchster Energie. Sender und Empfänger verschmelzen zu einer stromgeladenen, elektronischen Einheit. Der Commodore 64 ist eingeschaltet, das Experiment hat begonnen. Die Auftritte von Welle: Erdball sind legendär und wenn irgendjemand, irgendwo anders, mehr für sein Eintrittsgeld bekommt, wird er beschissen!

Originaltickets sind nur unter: www.eislandshop.de erhältlich!

Share This:

22.02.2024

Dancen – Hopsen – 1,2,3 – Yeah!

Unsere Party für die Kleinsten Racker im Saal der Sumpfblume. Kommt vorbei mit Euren kleinen Knöpfen… wir freuen uns auf Euch!

Die Disko geht von 15-17 Uhr. Kein Ausschank von Alkohol währen der gesamten Party.

Eintritt ist frei!

Share This:

21.02.2024

Stand Up Comedy & Tragedy
Ob man über jedes Thema Witze machen darf, ist in den letzten Jahren heiß diskutiert worden. Die viel interessantere Frage ist aber eigentlich, darf man auch mal keine Witze machen? Wie viel emotionale Bandbreite verträgt ein Comedy-Programm?
Helene Bockhorst probiert es aus – und wagt den Spagat zwischen Humor und Tiefgang. In ihrer Genre-sprengenden One-Woman-Freakshow führt sie sich selber vor. Hereinspaziert, Manege frei – nehmen Sie Platz im erquickendsten Wechselbad, seit es Gefühle gibt! Nur hier sehen Sie die stärkste Frau der Welt, die Frau mit dem Unterleib und den Drahtseilakt der deutschen Comedy. Sie balanciert auf der feinen Linie zwischen Fremdscham und Erleuchtung. Hüpft vom Trapez der guten Laune und verlässt sich darauf, dass das Publikum sie fängt. Und wirft treffsicher Messer in die Herzen der Zuschauer.
Keine Angst, es wird an diesem Abend viel gelacht und das Leben gefeiert. Es wird aber auch erzählt, gestaunt und mitgelitten. Denn am Ende wollen wir doch alle nur das Eine: Geliebt werden, so, wie wir sind. In glücklichen genauso wie in melancholischen Momenten. Und warum sollte eine Künstlerin sich mit weniger zufriedengeben.
Kurzvita:
Helene Bockhorst (*1987) ist Comedienne und Autorin.
Im Januar 2018 gewann sie den Hamburger Comedy Pokal – als erste (und bis heute einzige) Frau in der Geschichte des Wettbewerbs.
Es folgten zahlreiche TV-Auftritte z.B. bei Pufpaffs Happy Hour, Pussy Terror TV, NDR Comedy Contest, Stand Up 3000, Quatsch Comedy Club, Mario Barth & Friends, bei den Mitternachtsspitzen und bei Genial daneben.
Ihre ersten Soloprogramme – “Die fabelhafte Welt der Therapie” und “Die Bekenntnisse der Hochstaplerin Helene Bockhorst” – liefen erfolgreich in Kleinkunsttheatern im gesamten deutschsprachigen Raum und wurden fürs TV aufgezeichnet.
2022 bekam sie den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg verliehen.
“NIMM MICH ernst” ist ihr drittes Soloprogramm.

Share This:

20.02.2024

Hamelns Kneipenquiz No. 1

Auch im März legen wir mit einem zweiten Quiz nach, um euch mit wichtigen Fragen zu “unnützem” Wissen auf Herz und Nieren zu prüfen.

Quizmaster Peer führt Euch durch den Abend und stellt euer “Fachwissen” auf die Probe. Lets go! Ob allein oder Rateteam von bis zu 6 Personen – stellt euch dem Fragenhagel und gewinnt richtig krasse fulminante Preise!

Anmeldungen bitte per Mail an: ed.emulbfpmus@ortsaG

Eintritt frei

Share This:

20.02.2024

Hamelns Kneipenquiz No. 1

Der Frühling naht, aber bis zum Sommer ist noch gut Zeit um sich im Kneipenquiz zu versammeln und reichlich Fragen aus aller Welt zu beantworten. Bier und was zu Futtern gibt es natürlich auch…

Unser Quizmaster führt Euch durch den Abend und stellt euer “Fachwissen” auf die Probe. Lets go! Ob allein oder im Rateteam von bis zu 6 Personen – stellt euch dem Fragenhagel und gewinnt richtig krasse fulminante Preise!

Anmeldungen bitte per Mail an: ed.emulbfpmus@ortsaG

Eintritt frei

Share This:

13.02.2024

Depeche Mode sind Giganten des Synthie-Pop, deren Live-Energie nur schwer das Wasser zu reichen ist. REMODE aus Bielefeld gelingt es mit ihren Live-Shows jedoch, ihre Vorbilder nicht einfach nur zu covern. Mit ihrer einnehmenden Bühnenpräsenz und einer bestechenden Authentizität kitzeln sie genau die Emotionen aus ihrem Publikum heraus, die man sonst wohl nur vom Original kennt. Selbst die kritischsten Depeche Mode-Ultras stehen am Ende einer REMODE-Live-Show mit offenem Mund vor der Bühne und werden Teil einer stets wachsenden Fanbase.

Die Konzerte von REMODE sind aufwendig gestaltete und mitreißende Rockshows. Über die LED-Wall flimmern auf die Musik abgestimmte Visuals und die Band liefert eine raue Liveshow ab. Auf der Setlist fehlt natürlich keiner der großen Depeche Mode-Hits: von „People Are People“, „Personal Jesus“ und „Wrong“ bis hin zu „Just Can’t Get Enough“ und „Enjoy The Silence“ bleibt kein Wunsch unerhört.

Bei Konzerten von REMODE kommen garantiert nicht nur eingefleischte Depeche Mode-Fans auf ihre Kosten. Hier hat jeder Musikfan seinen Spaß, der energetische Livemusik liebt.

Aftershowparty direkt nach dem Konzert im Café der Sumpfe mit DJ Stefan.

Share This:

13.02.2024

Depeche Mode sind Giganten des Synthie-Pop, deren Live-Energie nur schwer das Wasser zu reichen ist. REMODE aus Bielefeld gelingt es mit ihren Live-Shows jedoch, ihre Vorbilder nicht einfach nur zu covern. Mit ihrer einnehmenden Bühnenpräsenz und einer bestechenden Authentizität kitzeln sie genau die Emotionen aus ihrem Publikum heraus, die man sonst wohl nur vom Original kennt. Selbst die kritischsten Depeche Mode-Ultras stehen am Ende einer REMODE-Live-Show mit offenem Mund vor der Bühne und werden Teil einer stets wachsenden Fanbase.

Die Konzerte von REMODE sind aufwendig gestaltete und mitreißende Rockshows. Über die LED-Wall flimmern auf die Musik abgestimmte Visuals und die Band liefert eine raue Liveshow ab. Auf der Setlist fehlt natürlich keiner der großen Depeche Mode-Hits: von „People Are People“, „Personal Jesus“ und „Wrong“ bis hin zu „Just Can’t Get Enough“ und „Enjoy The Silence“ bleibt kein Wunsch unerhört.

Bei Konzerten von REMODE kommen garantiert nicht nur eingefleischte Depeche Mode-Fans auf ihre Kosten. Hier hat jeder Musikfan seinen Spaß, der energetische Livemusik liebt.

Aftershowparty direkt nach dem Konzert im Saal mit DJ Stefan.

 

Share This:

Neuere Artikel »